Indigoinvest Holding GmbH & Co. KG
Projektübersicht

Wiesbaden | Denuo

Adresse
Bahnhofstraße 27-33, Wiesbaden
Projektart
Refurbishment
Gesamtmietfläche
8.889 m²
Stellplätze
135
Hauptnutzung
Büro
Erworben
2014
Verkauf
2017

8.889

Das Wiesbadener Objekt mit einer Gesamtmietfläche von 8.889 m² befindet sich in zentraler innerstädtischer Lage

Das Wiesbadener Objekt mit einer Gesamtmietfläche von rund 9.000 m² befindet sich in der Bahnhofstraße 27-33 in zentraler innerstädtischer Lage. Es ist fußläufig entfernt zum Hauptbahnhof und der Marktkirche sowie verkehrstechnisch sehr gut an den ÖPNV angebunden. Die funktionale Immobilie wurde in den 80er-Jahren errichtet. Nach Ankauf fand eine umfassende Revitalisierung des Objektes statt, die u.a. sowohl die architektonische und wärmeschutztechnische Aufwertung der Fassade als auch erhebliche Investitionen in die Substanz, Gebäudetechnik und die Mietflächen des Objektes umfasste.

Das 6-geschossige Bestandsgebäude wurde im August 2014 von Indigo Invest erworben. Nach Abschluss der Revitalisierungsmaßnahmen wurde das Objekt im Dezember 2016 an die TRIUVA Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH veräußert. Neben den umfassenden Umbauarbeiten konnten während der Halteperiode auch ca. 6.200 m² neuvermietet oder verlängert werden. Die Vermietungsquote wurde dadurch von rund 60% bei Ankauf auf 100% bei Verkauf gesteigert werden.